Auf dem Normalweg auf den Zirbitzkogel

Zirbitzkogelhaus vom Gipfel

13. August 2018

Schnell, aber sehr beliebt.

Vom Alpengasthof Sabathy (1620 m) wir zuerst entlang einer Forststraße (Weg 316 / 47). Bald passieren wir die Almrauschhütte (1650 m). Schön langsam rückt sich der Zirbitz in unser Blickfeld.  Nach etwa einem Kilometer, bei der unbewirtschafteten Linderhütte, teilt sich der der Weg in 47 und 316. Wir halten uns links und nehmen den Weg 47. So nähern wir uns gemächlich und weniger steil dem Kogel an.

Wir gehen nun zunächst in Richtung Rothaidenhütte (1836 m) und nehmen dazu die bequeme Forststraße, die entlang des Geierkogels führt. Wir lassen die Rothaidenhütte links liegen. Bei der Kreuzung mit dem Weg 320, schwenken wir nach rechts auf diesen Weg ein und besteigen langsam den Zirbitzkogel. Als der links ein Steig direttissima zum Gipfel abzweigt, bleiben wir auf den breiten Wanderweg und gehen in einer Linkskurve auf die Hütte zu. Dann noch ein kurzes eben Stück und dann die berühmten Serpentinen zur Hütte, die sich mit uns viele hinauf quälen.

Das Zirbitzkogelhaus (2376 m) ist gesteckt voll, Teile des Essens sind schon lange ausgegangen, aber Männer-Schnitten gibt es noch. Danach noch einen kurzen Abstecher zum windigen Gipfel (2396 m) 20 Meter höher.

Wir wählen den steilen Abstieg  durchs Lindertal zum Lindersee (2050 m). Von hier geht es sehr gemütlich auf dem Weg 316 wieder zurück zu Linderhütte.

Facts:
Ausgangspunkt: Sabathyhütte, 1620 m; direkt in der Marktgemeinde Obdach (Bezirk Judenburg) bei der Raiffeisenbank Richtung St. Wolfgang abbiegen.
Gehzeit: 6:25 Stunden
Länge: 14 km
Höhenmeter: 760 m
Schwierigkeit: 3 / 5
Kondition: 4 / 5
Genuss: 3 / 5

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: