Rosenweg in St.Stefan im Rosental

Ausblick Rosenweg

2. April 2018

Die Rosenblüte ist noch weit entfernt und auf den Bergen liegt noch Schnee, doch der Frühling lädt zum Wandern ein.

Den Wanderausgangspunkt, die Kindererlebniswelt in St.Stefan im Rosental, finden wir schon einmal nicht. Aber das Freibad geht für uns auch als Kindererlebniswelt durch und wir starten von dort. Das erste Schild ist schnell gefunden, von da an ist es gut beschildert.

Wir gehen also retour zum Ort, queren den Ort auf der Hauptstraße und passieren das Rosarium. Wir steigen dann den Stefansberg auf. Fast oben am Hügel lädt eine Bankerl zur Rast ein. Bald darauf queren wir die Landstraße. Wir gehen wieder leicht bergauf zum Greinerkogel. Wir verlassen dann die Straße und kommen zu einer sehr bequemen Rastmöglichkeit mit schönem Ausblick.  Danach gehen wir wieder durch ein Waldstück, schon fast wieder retour im Ort passieren wir drei Teiche. Wir marschieren nochmals durch den Ort, wo zu unserem Glück schon ein Eisgeschäft geöffnet hat und gehen retour zum Parkplatz.

Facts:
Ausgangspunkt: Kindererlebniswelt, St. Stefan im Rosental
Gehzeit: 3.25 Stunden
Länge: 6,9 km
Höhenmeter: 150 m
Schwierigkeit: 1 / 5
Kondition: 1 / 5
Genuss: 2 / 5

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: