Corona-Wandern: Wanderungen rund um Graz

ab 16. März 2020 Seit dem 16. März 2020 gibt es in Österreich einen Lockdown: Das bedeutet eine Ausgangssperre um den COVID-19-Virus langsam auszuhungern. Mittlerweile gibt es nicht nur unter Wander- und Bergfreund*innen eine Diskussion, was nun draußen alles erlaubt ist und was nicht.

Rosenweg in St.Stefan im Rosental

2. April 2018 Die Rosenblüte ist noch weit entfernt und auf den Bergen liegt noch Schnee, doch der Frühling lädt zum Wandern ein. Den Wanderausgangspunkt, die Kindererlebniswelt in St.Stefan im Rosental, finden wir schon einmal nicht. Aber das Freibad geht für uns auch als Kindererlebniswelt durch und wir starten von dort. Das erste Schild ist„Rosenweg in St.Stefan im Rosental“ weiterlesen

Schöckl vom Theisslwirt

2. Juli 2017 Der Hausberg der GrazerInnen als Geheimtipp. Ich mag ja eigentlich keine Wiederholungen. Da müssen sie schon echt gut sein. So wie dieser Aufstieg auf den Grazer Hausberg über den Niederschöckl. Wir fahren am Fuße der Leber die Leberstraße weiter bis zum Gasthaus Martinelli, folgen dann die Steingrabenstraße etwa 4 Kilometer bis zum„Schöckl vom Theisslwirt“ weiterlesen